Campingcar Besinov SCHWEIZER BANKENAFFAIREN

Campingcar Besinov SCHWEIZER BANKENAFFAIREN

FOREX SAFECAP LIBOR SCANDAL UBS
 
RegisterBRNO CONSULTINGSearchPublicationsMemberlistHomeFAQLog inBANK UBS DEFRAUDBANK UBS INTERNATIONALUBS AG & RUSSIACalendarENGLANDMY PRIVAT BLOGSACT AND ART PHOTOSGallery

Share | 
 

 ANZEIGE STAATSANWALT ZUERICH BEI DER KANTONSPOLIZEI

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
Admin
Admin
Admin
avatar

Female
Number of posts : 1747
Birthday : 1952-04-20
Age : 65
Reputation : 0
Points : 4262
Registration date : 2007-04-25

PostSubject: ANZEIGE STAATSANWALT ZUERICH BEI DER KANTONSPOLIZEI   Sat Dec 10, 2016 8:39 pm

Christine Andel

Hauptstrasse 77

CH- 5075 Hornussen

Tel. 076 787 34 94

 

Kantonspolizei Zürich

Kasernenstrasse 29

Postfach

8021 Zürich

 

Hornussen, 24.06.2016

 

Vorwürfe: Unterschlagung von Beweismaterial im Fall meiner Anzeige UBS AG, Zürich, Unterschlagung von Beweismaterial im Fall meiner Anzeige gegen meinen Ex Peter Andel, Schweizer Pass, in Tschechien lebend. Schädigung meiner Person gesundheitlich und finanziell. Mitschuld durch Wissen über die von Peter Andel getätigten wirtschaftlichen Verbrechen.

 

Im August 2012 sandte ich Beweismaterial UBS AG und Peter Andel an die Staatsanwaltschaft Arlesheim. Diese sandte alles schön gestempelt und geordnet nach Zürich. Dann hörte ich nichts mehr. Zwischen November 2012 und Januar 2013 war ich in England. Peter Andel ist in England tätig und ich erhielt mehrmals Drohungen. Als ich im 2013 zurück kam rief ich mehrmals in Zürich an. Einmal erhielt ich die Auskunft der Fall läuft, dann wieder er läuft nicht.

 

Im Mai 2014 erhielt ich über die Bank UBS AG eine Zahlung von einem gewissen Daniel Stadler, Luzern.

Die Anzeige Stadler läuft bei der Polizei seiner Heimatgemeinde.

 

Im September 2013 schrieb ich an die Bundesanwaltschaft und wieder an die Staatsanwaltschaft Zürich.

Die Bundesanwaltschaft schrieb mir, dass sie als Institution keine Befugnisse gegen Staatsanwaltschaften haben.

 

Im April 2015 schrieb ich an die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft wegen einem Phishing Fall. Der Fall ähnelte dem von Stadler. Die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft, Frau Vollenweider versprach mir im Fall Peter Andel zu helfen. Interessanterweise hatte Frau Vollenweider einen Ordner voll Unterlagen und ich musste mit Zeugengeld über die UBS etwas aussagen. Es ging aber nicht um meinen Fall. Dafür erhielt ich noch vor dem Termin April 2015 eine Nichtanhandnahmeverfügung der Staatsanwältin Frauenfelder-Nohl, Staatsanwaltschaft Zürich.

 

Der ganze Zirkus hat mich 4 wertvolle Jahre gekostet. Ich kann Peter Andel Betrug, Urkundenfälschung etc. nachweisen. Ich kann auch nachweisen, dass die UBS AG Hand in Hand mit Andel in Tschechien arbeitete. Es fehlen mir immer noch zwei wichtige Dokumente: Vollmacht UBS/Andel und meinen Dauerauftrag sowie die Aufstellung welche ich im 2011 machte. Alle Aussagen welche ich schriftlich an die Staatsanwaltschaft Basel-Landchaft sandte wurden nach Zürich geschickt. Ich erhielt nichts zurück.

 

Es lagen genug Aussagen und Beweise vor so dass ich davon ausgehen kann, dass Herr Regenass und ev. andere von der UBS AG bestochen wurden. Die Zahlung Stadler UBS Konto auf mein UBS Konto zeigt wie massiv die UBS AG vorgeht. Ich sende keine Beweise, die Fälle sind aktenkundig. Für Auskünfte stehe ich zur Verfügung. Gegen Peter Andel wird jetzt endlich in Tschechien ermittelt.

 

 

Hornussen, 13.06.2016
Back to top Go down
http://www.campingcarbesinov.com
 
ANZEIGE STAATSANWALT ZUERICH BEI DER KANTONSPOLIZEI
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Campingcar Besinov SCHWEIZER BANKENAFFAIREN :: UBS AG CORRUPTION AND MONEYLAUNDERING :: UBS CORRUPTION-
Jump to: