Campingcar Besinov GENEVA BAKER TILLY PETROBRAS SWISS AND THE CRIMES

Campingcar Besinov GENEVA BAKER TILLY PETROBRAS SWISS AND THE CRIMES

SWITZERLAND AND PETROBRAS
 
RegisterPublicationsSearchDATABASEHomeLog inFAQ

Share | 
 

 SCHREIBEN AN DAS APPELLATIONSGERICHT BASEL

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
Admin
Admin
Admin
avatar

Female
Number of posts : 2817
Birthday : 1952-04-20
Age : 65
Reputation : 0
Points : 7570
Registration date : 2007-04-25

PostSubject: SCHREIBEN AN DAS APPELLATIONSGERICHT BASEL   Sun Dec 03, 2017 10:54 pm

Appellationsgericht Basel-Stadt
Beschwerdegericht
Bäumleingasse 1
CH- 4051 Basel


Hornussen, 20.09.2016

Beschwerde gegen den Entscheid vom 30.08.2016 Aktenzeichen S160712 249
Anzeige UBS AG Geldwäsche über Tschechien, in Zusammenarbeit mit meinem Ex UBS Berater Alejandro Hirter und Peter Andel.

Als erstes halte ich fest, der Entscheid wurde am 30.08.2016 gefällt. Ich erhielt mit Einschreiben den Entscheid am 20.09.2016.

Der Entscheid wurde ohne Rücksicht auf das laufende Verfahren der Staatsanwaltschaft Zürich gefällt. Die Staatsanwältin Villiger hat es sich sehr leicht gemacht.

Zitat: Nichtanhandnahmeverfügung vom 16.11.2012, STR E-1/2012/7188, unterdessen rechtskräftig abgeschlossen. Das ist falsch.

Es liegen zwei polizeiliche Anzeigen auf der Prager Polizei vor. Die Kopien sind bei der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt, Frau Villiger. Ist das ein seriöses Verhalten? Die Begründungen der Entscheidung vom 30.08.2016 sind sehr oberflächlich und zeigen mir, dass in keiner Weise verstanden wurde um was es geht.

Es gibt keinen Bezug zu meinen Aussagen und gesandten Beweise, es wurde nur abgeschrieben. Peter Andel`s Adresse ist falsch. Peter Andel ist in England tätig. Die Kriminalpolizei war auf meiner Webseite und sah den Link. Ich erhielt Geld von England und jemand schob mir Euros 12 000 auf mein neu eingerichtetes UBS Konto. Das ist kein Zufall.

Frau Villiger hat ebenfalls die Beweise der Dokumentenfälschungen durch Peter Andel. Anscheinend las Frau Villiger nur die Hälfte. Die von mir noch im September gesandten Beweise sind überhaupt nicht aufgeführt und sieht man sich die jeweiligen Nichtanhandnahmeverfügungen an, dann lese ich aufgelöst jeweils halbpatzige Abhandlungen.

Die Bank UBS AG wäscht Geld über Tschechien. Zusammen mit Peter Andel. Alle Beweise zeigen, dass es sich um sogenannte Briefkasten Firmen handelt. Ich sandte auch die dazu gehörenden Firmenverbindungen. Aber in einem Monat kann so ein Fall nicht gelöst werden. Das ist gerade zu lächerlich.

Ich sandte ebenfalls den direkten Hinweis der Geldwäsche Bank HSBC Tschechien über Polen und den direkten Hinweis von Tschechien ausgehend nach Luxenburg. Hierzu finde ich in der Entscheidung von Frau Villiger keinerlei Begründungen.

Frau Villiger liegen auch diverse Kontoauszüge vor aus welchen ersichtlich ist, dass mit meinem Portfolio spekuliert wurde. Der Nachweis eines 2% Mandat Risikos ist zurzeit der Zweck der Untersuchung Staatsanwaltschaft Zürich. Das gleiche gilt für den im 2005 erteilten Dauerauftrag über Alejandro Hirter. Herr Hirter ist ein Freund von mir und von Peter Andel. Hirter hatte genug Kontakte in Tschechien und ich unterschrieb das UBS Mandat in Tschechien. Die Generalvollmacht vom 07.10.2002 ist von Hirter gefälscht und wurde mir untergeschoben. Gefälscht weil das Blatt den Stempel vom 07.10.2002 aufweist jedoch erst am 09.10.2002 unterschrieben wurde.

Richtigerweise hätte die Vollmacht am 09.10.2002 ausgedruckt werden können. Dann hätte Hirter auch nicht die falschen Passangaben gemacht.

Wurde die UBS befragt wer im März 2005 650 englische Pfund Cash Zürich Paradeplatz abhob?
Ich war nicht in der Schweiz, Peter Andel auch nicht. Wurde die UBS AG befragt, wieso mein Portfolio Liestal ohne mein Wissen aufgelöst wurde und wieso das Geld auf das gemeinsame Konto von Andel und mir floss? Wurde Alejandro Hirter befragt?

Peter Andel ist gefährlich, das zeigen die gesandten Beweise und den Fall mit dem Revolver Taurus, Kalieber 38, abgegeben im 2010 auf der Polizei in Sissach. Alle Aussagen Peter Andel liegen bei der Basler Staatsanwaltschaft.

Ich verlange eine Wiederaufnahme des Verfahrens, diesmal seriös und ich sende eine Kopie an das Bundesgericht.

Christine Andel

Back to top Go down
View user profile http://www.campingcarbesinov.com
Admin
Admin
Admin
avatar

Female
Number of posts : 2817
Birthday : 1952-04-20
Age : 65
Reputation : 0
Points : 7570
Registration date : 2007-04-25

PostSubject: Re: SCHREIBEN AN DAS APPELLATIONSGERICHT BASEL   Sun Dec 03, 2017 11:07 pm

Hornussen, 28.10.2016

Aktenzeichen BES.2016.165

Sehr geehrte Frau Lenz

Beiliegend finden Sie ein Schreiben der Bundesanwaltschaft Bern aus welcher ersichtlich ist, dass die Behörde für den Fall UBS AG Geldwäsche und Peter Andel nicht zuständig ist.

Meine Unterlagen wurden retourniert. Peter Andel sowie die UBS AG sind verantwortlich für meine sehr schlechte Lebenssituation. Die Scheidung ist nicht nach Schweizer Recht, ich erhalte keine Unterhaltszahlung, ich werde von allen Seiten betrieben und kann mich kaum noch wehren.

Peter Andel fälscht Unterschriften und lässt diese fälschen. Er arbeitet mit Scheinfirmen wie bei der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt angegeben. Er ist in England tätig, wie bereits angegeben und ich habe ein Urteil vom Obergericht des Kantons Aargau wegen Geldwäsche.

Die Zahlung von 12 000 Euros kam von einem UBS Konto Luzern auf mein neues UBS Konto. Die vorab getätigte Anzeige III. Obergericht Zürich und Daniel Regenass liess ich durch ein Schreiben an die Bundesanwaltschaft zurück nehmen. Trotzdem fehlen mir die wichtigsten Beweise. Nämlich das Original des Dauerauftrages vom 2005 sowie das in Tschechien ausgestellte Mandat auf meine Konten.

Ich ergänze meine Aussage betreffend Herrn Alejandro Hirter, welcher massgeblich alle meine Konten verwaltete. Diese wurden nicht wie abgemacht im Oktober geschlossen. Die Generalvollmacht auf meine Konten wurde 2 Tage vor unserem Termin mit Hirter vorbereitet. Das heisst 07.10.2002 unterschrieben von Hirter 09.10.2002.

Hätte Andel von der Vollmacht gewusst wären alle meine Konten leer gewesen. Dies war aber nicht der Fall. Ich transferierte im 2011 mein Portfolio auf die Bank Coop AG in Brugg. Ich kenne Hirter persönlich sehr gut und er war die einzige Bezugsperson meiner Bankgeschäfte in der Schweiz. Wieso das Konto in Liestal im 2009 ohne mein Wissen geschlossen wurde und ich nie irgendwelche Auszüge erhielt ist überhaupt nicht nachvollziehbar. Eines ist sicher, Andel gab unsere Tschechische Adresse an die UBS weiter, deswegen völlig unklar wieso unsere Adresse im Oktober 2002 nachgetragen werden sollte.

Sie erhalten das Dossier Geldwäsche UBS nur unter der Voraussetzung, dass der Fall nicht schon wieder nicht anhand genommen wird. Aufgelistet sind sämtliche Namen und Daten. Neu für die Basler Staatsanwaltschaft ist die Turicum Investment Managements AG, Beat Kälin und die Sibtrade AG mit der Russin Olga Leks. Das heisst die UBS AG wäscht Geld über Russland, Polen und mit Rohstoffen aller Art. Im Falle Olga Leks mit Kohle nach England. British Gas.

Das an die Staatsanwaltschaft Basel-Stadt gesandte Schema zeigt die zwei Englischen Anwälte David John James Baker, Baker Tilly OBT AG, auch in Brugg ansässig sowie Nicholas Barford Fielding als Corporate Lawyers, Brno Consulting.

Ich bitte um eine Stellungnahme beider Fälle da  Hirter in beiden Fällen involviert ist. Ich würde niemals jemanden Anzeigen, wenn ich nicht wüsste was passiert ist und ich nicht ausreichende Beweise gegen diese Person habe.

Fakt ist: Die Zürcher Kantonspolizei, Herr Möckli half mir den richtigen Tatort zu erkennen. Fakt ist auch den in Sissach abgegebene Revolver der Marke Taurus, Kalieber 38 welcher Peter Andel schussunfähig zurück liess. In der Beilage erhalten Sie die genauen Personalien von Peter Andel.

Vielen Dank für Ihre Hilfe.

Christine Andel
Back to top Go down
View user profile http://www.campingcarbesinov.com
Admin
Admin
Admin
avatar

Female
Number of posts : 2817
Birthday : 1952-04-20
Age : 65
Reputation : 0
Points : 7570
Registration date : 2007-04-25

PostSubject: Re: SCHREIBEN AN DAS APPELLATIONSGERICHT BASEL   Sun Dec 03, 2017 11:35 pm

Hornussen, 19.03.2017

Aussage im Zusammenhang mit der Firma Dateyard AG, Baar und Dateyard s.r.o. Prag in Zusammenarbeit mit Peter Andel und Kurt Höfliger als Ersteller der angehängten Datenbank.

Dateyard AG, Baar ist eine Singelkontaktseite mit schädlicher Software. Im Netz fand ich diverse Hinweise und Schreiben von Anwälte mit Kundenreklamationen.

Verbunden mit Dateyard AG Baar ist auch Mr. Davies Johnathan Owen, er war Mitbesitzer der Dateyard AG.

Beweis: Die Firma Dateyard ist in CH- 6340 Baar sowie in Tschechien unter Penize s.r.o. Peter Andel registriert.

Wie die IT Spezialisten von der Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft auf meiner Webseite sehen konnten, sind die Foren und Webseiten durch Hotmail gehackt. Dies kann ich so nur bestätigen. Ich meine, dass Nutzerdaten weiter gegeben werden.

Unter Dateyard SA, CH-6340 Baar, welche selber Webseiten unter den Tschechischen Global Hosts verkauft war auch Davies Jonathan Owen, Brite von Weybridge aktiv. Dieser ist selber Inhaber der Firma Sibtrade. Die Firma Sibtrade ist unter Turicum Managment Investments AG registriert.
Frau Olga Leks ist von St. Petersburg. Die Akte wurde mir zurück gesendet. Das war falsch. Daten werden konserviert und sie werden an Russen und andere Häcker weiter gegeben.

Als ausgeschieden jedoch einst in der Firma aktiv:
dateyard AG (dateyard SA) (dateyard Ltd), in Baar, CHE-153.373.121, Schochenmühlestrasse 4, 6340 Baar, Aktiengesellschaft (Neueintragung).
Handelsregister-Meldungen vom 09.05.2014 - ZG www.moneyhouse.ch/shab/2014_089/publikationen_zg.htm 09.05.2014 - dateyard AG (dateyard SA)
(dateyard Ltd), in Baar, ..... Davies Jonathan Owen, britischer Staatsangehöriger, Weybridge (UK), Präsident des ....

Involviert ist ebenfalls David John James Baker, Baker Tilly OBT AG, Nicholas Barford Fielding, Brno Consulting in der Tschechischen Republik und der Slowakei sowie die Tschechischen Anwälte Prokopec, Sabolava in der Hauptsache. Zu erwähnen ist Christopher John Barrow, er hat Kontakte zu Panama während Frau Sabolova mit den Cayman Islands zu tun hat.

Handelsregisterauszug von Kurt Höfliger:

https://www.shab.ch/shabforms/servlet/Search?EID=7&DOCID=2539649
Publikationsnummer: 2539649, 2 - Änderungen, Handelsregister-Amt-Nummer: 130, Schwyz
CTB ComTech AG, in Freienbach, CHE-107.666.436, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 122 vom 28.06.2010, S. 18, Publ. 5695558). Statutenänderung: 08.12.2015. Zweck neu: Zweck der Gesellschaft ist das Erbringen von Dienstleistungen sowie das Projektmanagement insbesondere in den Gebieten der EDV-Beratung und der EDV-Entwicklung sowie die Herstellung von und der Handel mit Soft- und Hardware. Die Gesellschaft kann auch Liegenschaften und Beteiligungen sowie Lizenzen, Patente und andere immaterielle Güterrechte erwerben, verwalten und veräussern, Finanzierungen durchführen und für eigene und fremde Rechnung alle Geschäfte tätigen, die in den Rahmen des voranstehenden Zweckes fallen oder ihn direkt oder indirekt zu fördern geeignet sind. Die Gesellschaft kann im In- und Ausland Zweigniederlassungen errichten. Qualifizierte Tatbestände neu: [gestrichen: Die Gesellschaft übernimmt gemäss Sacheinlagevertrag vom 30.12.1998 von der nicht im Handelsregister eingetragenen Einzelfirma 'Kurt Höfliger, Com-Consult', in Bäch, Gemeinde Freienbach, deren geführtes Geschäft mit sämtlichen Aktiven und Passiven gemäss Übernahmebilanz per 30.12.1998, wonach die Aktiven Fr. 952'591.20 und die Passiven Fr. 182'175.75 betragen, zum Übernahmepreis von Fr. 770'415.45, wofür den Gründern 100 Namenaktien zu Fr. 1'000.-- zuerkannt werden, und Fr. 670'415.45 als Kontokorrent-Guthaben gutgeschrieben werden.].Mitteilungen neu: Mitteilungen an die Aktionäre erfolgen durch Publikation im Schweizerischen Handelsamtsblatt oder, sofern alle Aktionäre bekannt sind und soweit das Gesetz nicht zwingend etwas anderes bestimmt, schriftlich oder per E-Mail an die der Gesellschaft letztbekannte Adresse. [Weitere Statutenänderungen sind nicht publikationspflichtig.]. Gemäss Erklärung vom 8.12.2015 untersteht die Gesellschaft keiner ordentlichen Revision und verzichtet auf eine eingeschränkte Revision. Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: BDO AG (CH-130.0.010.413-2), in Lachen, Revisionsstelle. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Höfliger, Kurt, von Freienbach und Rapperswil-Jona, in Feusisberg, Mitglied, mit Einzelunterschrift [bisher: in Schindellegi, einziges Mitglied mit Einzelunterschrift

InterCore Financial GmbH Wilen b. Wollerau - Moneyhouse
https://www.moneyhouse.ch/de/company/intercore-financial-gmbh-5143112911
\l "
1. https://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:__FrAbyF1yUJ:https://www.moneyhouse.ch/de/company/intercore-financial-gmbh-5143112911+&cd=2&hl=de&ct=clnk&gl=ch
01.04.2009 - Eingetragene Personen: Höfliger, Kurt, von Freienbach und Rapperswil-Jona, in Schindellegi, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit ...

Seestrasse 176 8806 Bäch /SZ Switzerland
CH-130.4.014.378-7
Gründung: 3.2009
Besitzer: Kurt Höfliger

Original Message: Die Firma Dateyard ist in CH- 6340 Baar sowie in Tschechien unter Penize s.r.o. Peter Andel registriert.
Company Registration Kurt Höfliger: Here in Liquidation:
ZWEITE VERÖFFENTLICHUNG 1. Name und Sitz der aufgelösten GmbH: CTB Multimedia GmbH in Liquidation, Wädenswil 2. Auflösung durch: Beschluss der Gesellschafterversammlung 3. Datum: 25.09.2014 4. Ablauf der Anmeldefrist für Forderungen: 14.11.2014 5. Anmeldestelle für Forderungen: CTB Multimedia GmbH in Liquidation Kurt Höfliger, Seestrasse 176, 8806 Bäch
6. Hinweis: Die Gläubiger der aufgelösten Gesellschaft mit beschränkter Haftung werden aufgefordert, ihre Ansprüche anzumelden. Advokaturbüro lic.iur. Daniel Perret 7320 Sargans

SRO-Member VQF – an officially recognized self-regulatory organization (SRO)

imprint

Intercore Financial – Beschreibung

Die Intercore Financial GmbH bietet Dienstleistungen im Bereich Foreign Exchange Spot Markt an und im Bereich der Foreign Exchange Vermögensverwaltung. Das Kerngeschäft liegt bei der Verwaltung von Privaten sowie Institutionellen Investmentmandate im Bereich Alternativer Investments.

Teilmandate / EMA ( External Management Advisor )

Als offizielle Vermögensverwaltung in der Schweiz vergibt die Intercore Financial Teilmandate an externe Händler. Diese können unter der juristischen Person Intercore Financial eigene Managed Account Produkte sowie Investmentfonds lancieren und verwalten. Der Back- sowie Middleoffice Prozess wird von der Intercore Financial übernommen, dazu gehört auch das Reporting sowie Monitoring des Geldwäscherei-Gesetz nach SRO Standard. Das Riskmanagement der Teilmandate wird durch die Intercore Financial definiert und überwacht.

Publikationsnummer: 4952614, 1 - Neueinträge, Handelsregister-Amt-Nummer: 130, Schwyz

InterCore Financial GmbH, in Freienbach, CH-130.4.014.378-7, Seestrasse 176, 8806 Bäch SZ, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Neueintragung). Statutendatum: 23. 03. 2009. Zweck: Vermittlung von Kunden an regulierte Finanzhäuser und Banken im In- und Ausland sowie Erbringen von Vermögensverwaltungs- und Vermögensberatungsdienstleistungen; kann Immaterialgüterrechte und Immobilien erwerben, halten und verwerten sowie sich an anderen Unternehmen beteiligen. Stammkapital: CHF 20'000.--. Nebenleistungspflichten, Vorhand-, Vorkaufs- oder Kaufsrechte: gemäss näherer Umschreibung in den Statuten. Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen an die Gesellschafter erfolgen schriftlich oder per E-Mail. Gemäss Erklärung der Geschäftsführung vom 23.3.2009 untersteht die Gesellschaft keiner ordentlichen Revision und verzichtet auf eine eingeschränkte Revision. Eingetragene Personen: Höfliger, Kurt, von Freienbach und Rapperswil-Jona, in Schindellegi, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit 20 Stammanteilen von je CHF 1'000.--.

Kurt Höfliger hatte eine Liquidation und ist auch in England tätig.

Forex hacked pro worldwide invest - School of forex trading
ncue.freeddns.org/682-forex-hacked-pro-worldwide-invest.php
For the moment have three global hosts: Penize s.r.o./ rejstrik penize cz, Host . ....
beschäftigte sich mit ASE Investment AG - ASE Forex Investment AG - ase-.
Forex Trading Investments - ads-securities.co.uk
Adwww.ads-securities.co.uk/Forex_Invest
Back to top Go down
View user profile http://www.campingcarbesinov.com
Sponsored content




PostSubject: Re: SCHREIBEN AN DAS APPELLATIONSGERICHT BASEL   

Back to top Go down
 
SCHREIBEN AN DAS APPELLATIONSGERICHT BASEL
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Campingcar Besinov GENEVA BAKER TILLY PETROBRAS SWISS AND THE CRIMES :: BRIBED PROSECUTORS / Les procureurs soudoyés-
Jump to: